Blockchain-Workshop

Wegen der großen Nachfrage zum Blockchain-Workshop unserer Fachgruppe im April wiederholen wir diesen - dabei natürlich aktualisiert und mit weiteren Anwendungen - am 26. Oktober als CAST-Workshop, wiederum in Darmstadt. Jetzt ist gute Gelegenheit, sich anzumelden. Nähere Informationen finden Sie hier.

Workshop zum Thema Online-Tracking

Am 04.10.2017 findet in Darmstadt ein Workshop zum Thema Online-Tracking statt. Diese Veranstaltung wird von den Fachgruppen PET und ECOM des Fachbereichs „Sicherheit, Schutz und Zuverlässigkeit“ der Gesellschaft für Informatik und CRISP – Center for Research in Security and Privacy organisiert. Nähere Informationen finden Sie hier.

CfP: 3. Workshop Usable Security

Workshop auf der "Mensch und Computer 2017"

In Regensburg findet vom 10. bis zum 13. September 2017 die nächste "Mensch und Computer" statt. Im Rahmen dieser Tagung bietet die FG ECOM den Workshop "Usable Security" an, zu dem Sie Ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeiten einreichen können.

Rahmendaten:

06.06.2017 Frist für Einreichungen
19.06.2017 Benachrichtigung über die Annahme des Beitrags
04.07.2017 Frist für Einreichung der Endfassungen
10.-13.09.2017 Workshop

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dieser PDF-Datei.

E-Vote-ID 2017

This conference is one of the leading international events for e-voting experts from all over the world. In 2016 the two previously bi-annually held conferences, EVOTE and VoteID, were merged into the annual E-VOTE-ID conference. The second joint conference will take place October 24th to 27th 2017. For details see https://www.e-vote-id.org/

PassSec+

die Forschungsgruppe SecUSo an der TU Darmstadt hat heute die Fertigstellung von PassSec+ bekannt gegeben, dem Firefox Add-On welches in Kooperation mit der Universität Kassel, der usd AG und der Firma Kobil im Rahmen des vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geförderten InUse Projekts entwickelt wurde. Sie finden die entsprechenden Informationen zur Veröffentlichung auf den Seiten der TU/CASED/SecUSo sowie auch auf unseren Facebook-Seiten.

PassSec+ hilft seinen Nutzern dabei, ihre Passwörter und Zahlungsdaten sowie ihre Privatsphäre im Internet besser zu schützen. Das 
Add-On selber können Sie auf unserer Webseite herunter laden: PassSec+ 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dazu beitragen könnten, dass das Add-On möglichst weit verbreitet wird - über Ihre Kanäle sowie durch Kommentierung unserer Facebook-Seiten. Wir wünschen Ihnen natürlich auch viel Spaß beim Nutzen des Add-Ons. 

Wahl des Leitungsgremiums

im Rahmen der GI Jahrestagung wurde das neue Leitungsgremium gewählt. Informationen finden Sie hier.